Aktuelle Informationen zu

Eignungsprüfung

Aktuelle Informationen zu

Eignungsprüfungen 2018

EP-Bezeichnung/ PT-IDEignungsprüfung EP/ Proficiencytest PTAnmeldung möglich/ registration possibleEP gestartet/ PT startetDateneingabe offen/ data entry openEP abgeschlossen/ PT completed 
1801-1Härteprüfung Brinell HBW 2,5/187,5+
AS1801-1Härteprüfung Brinell HBW 2,5/187,5, ASTM E10+
1801-2Härteprüfung Rockwell C+
AS1801-2Härteprüfung Rockwell C, ASTM E18+
1801-3aHärteprüfung Vickers HV 1+
AS1801-3aHärteprüfung Vickers HV 1, ASTM E384+
1801-3bHärteprüfung Vickers HV 10/HV 30+
AS1801-3bHärteprüfung Vickers HV 10/HV 30,+
1802Mobile Härteprüfung+
1803aEmissionsspektrometrie niedrig legierter Stahl+
1803bEmissionsspektrometrie hoch legierter Stahl+
1804Emissionsspektrometrie Aluminium-Legierung+
1805Beständigkeit gegen interkristalline Korrosion+
1806Indirekte Prüfung der Salzsprühkammer+
1807-1MZugversuch Aluminium Rundproben,gefertigte Proben+
1807-1UZugversuch Aluminium Rundproben, ungefertigte Proben+
1807-2MZugversuch Aluminium Flachproben,gefertigte Proben+
1807-2UZugversuch Aluminium Flachproben, ungefertigte Proben+
1808aUT, Ultraschallprüfung+
1808bMT, Magnetpulverprüfung+
1809MZugversuch Stahl Rundproben gefertigte Proben+
AS1809MZugversuch Stahl: Rundproben,ASTM E8/E8M, gefertigte Proben+
1809UZugversuch Stahl Rundproben ungefertigte Proben+
AS1809UZugversuch Stahl: Rundproben,ASTM E8/E8M, ungefertigte Proben+
1810MZugversuch Stahl Flachproben, 1 mm, gefertigte Proben, gefertigte Proben+
AS1810MZugversuch Stahl Flachproben,ASTM E8/E8M, 1 mm, gefertigte Proben+
1810UZugversuch Stahl Flachproben, 1 mm, ungefertigte Proben+
AS1810UZugversuch Stahl Flachproben,ASTM E8/E8M, 1 mm, ungefertigte Proben+
1811aMKerbschlagbiegeversuch niedriges Niveau, gefertigte Proben+
AS1811aMKerbschlagbiegeversuch niedriges Niveau, ASTM E23, gefertigte Proben+
1811bMKerbschlagbiegeversuch mittleres Niveau, gefertigte Proben+
AS1811bMKerbschlagbiegeversuch mittleres Niveau, ASTM E23, gefertigte Proben+
1811cMKerbschlagbiegeversuch hohes Niveau, gefertigte Proben+
AS1811cMKerbschlagbiegeversuch hohes Niveau, ASTM E23, gefertigte Proben+
1811dMKerbschlagbiegeversuch sehr hohes Niveau, gefertigte Proben+
AS1811dMKerbschlagbiegeversuch sehr hohes Niveau, ASTM E23, gefertigte Proben+
1811aUKerbschlagbiegeversuch niedriges Niveau ungefertigte Proben+
AS1811aUKerbschlagbiegeversuch niedriges Niveau, ASTM E23, ungefertigte Proben+
1811bUKerbschlagbiegeversuch mittleres Niveau, ungefertigte Proben+
AS1811bUKerbschlagbiegeversuch mittleres Niveau, ASTM E23, ungefertigte Proben+
1811cUKerbschlagbiegeversuch hohes Niveau, ungefertigte Proben+
AS1811cUKerbschlagbiegeversuch hohes Niveau, ASTM E23, ungefertigte Proben+
1811dUKerbschlagbiegeversuch sehr hohes Niveau, ungefertigte Proben+
AS1811dUKerbschlagbiegeversuch sehr hohes Niveau, ASTM E23, ungefertigte Proben+
Was sind

Eignungsprüfungen?

Eignungsprüfungen umfassen Vergleichsprüfungen zwischen Laboratorien zur Ermittlung der Leistungsfähigkeit des Laboratoriums nach zuvor aufgestellten Kriterien (vgl. DIN EN ISO/IEC 17043:2010).

Sie dienen insbesondere:
Der Bewertung der Leistung von Laboratorien für bestimmte Prüfungen oder Messungen sowie fortlaufende Überwachung der Leistungsfähigkeit von Laboratorien, dies gilt insbesonders im Rahmen der Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025;
Mit der Teilnahme können Laboratorien Probleme erkennen und Verbesserungsmaßnahmen, die sich z. B. auf unzulängliche Prüf- oder Messverfahren, die Wirksamkeit von Schulungen und Beaufsichtigung des Personals oder das Kalibrieren von Messgeräten beziehen können, einleiten;
Sie schaffen zusätzliches Vertrauen bei Kunden des Laboratoriums;

Die Notwendigkeit gleich bleibenden Vertrauens in die Leistungsfähigkeit eines Laboratoriums ist nicht nur unentbehrlich für die Laboratorien und ihre Kunden, sondern auch für andere interessierte Kreise, wie z. B. Gesetzgeber, Akkreditierungsstellen für Laboratorien und andere Organisationen, die Anforderungen an Laboratorien festlegen. Die Internationale Norm ISO/IEC 17011 fordert von den Akkreditierungsstellen, die Teilnahme der Laboratorien an und ihre Leistung in Eignungsprüfungen zu berücksichtigen.